mediaV-Award: Neuer Kommunikations- und Medienpreis für die Verbandswelt

Ob Fachzeitschrift, Storytelling oder der Jahresbericht: Verbände kommunizieren auf vielfältigste Weise für ihre Mitglieder, Themen und Anliegen.

Dabei kämpfen sie oft mit limitierten Ressourcen: Sie müssen immer wieder “ihr” Thema transportieren und sich gleichzeitig ständig gegen neue Player und aktuelle Trends im Informationsbereich behaupten.

Wie erfolgreich, intelligent und inspiriert diese anspruchsvolle Aufgabe vielen Verbänden und Organisationen gelingt, möchte der von der Zeitschrift Verbändereport gemeinsam mit einer hochkarätig besetzten Jury neu geschaffene mediaV-Award zeigen. Er wird 2019 erstmals verliehen werden und herausragende sowie ganz besondere Kommunikationsprojekte ehren.

Um den mediaV-Award können sich Verbände und Organisationen in unterschiedlichen Kategorien bewerben. Einreichungen sind bis zum 26. November 2018 möglich.

Informationen erhalten Sie unter www.media-v-award.de.