How-to: Nachhaltiger Messeauftritt

Der IFAT Environmental Leadership Award der Messe München

Die Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft „IFAT“ der Messe München setzt mit dem IFAT Environmental Leadership Award einen Impuls für den nachhaltigen Messeauftritt seiner Aussteller. Ausgezeichnet werden ganzheitliche Standkonzepte, die Nachhaltigkeit in ihrem Messeauftritt umfassend berücksichtigen, wie auf der Veranstaltungswebsite erklärt wird. Der Bewerbungsbogen bietet auch für Verbände als Veranstalter oder Teilnehmer von Messen und Events einen aufschlussreichen Leitfaden, auf welche Nachhaltigkeitsaspekte bei Ständen geachtet werden kann.

Die folgenden sieben Wettbewerbskriterien sind relevant für die Jury des IFAT Environmental Leadership Award:

  1. Es muss dargelegt werden, wie nachhaltig die An- und Abreise des Standpersonals zur Messe ist.
  2. Bei der Standbauweise wird auf den Einsatz recycelbarer Materialen, den Stromverbrauch des Standes oder auf die Beauftragung lokaler Dienstleister für den Auf- und Abbau geachtet.
  3. Damit einher geht der Aspekt des Abfallmanagements: wird Verpackungsmaterial sparsam eingesetzt, wird Abfall gesammelt und werden Print-Produkte am Stand nur reduziert eingesetzt?
  4. Bieten Stände ein Catering an, sollten die Lebensmittel dafür möglichst regional und ökologisch angebaut oder fair gehandelt sein. Die Verwendung von Plastik- und/oder Einweg-Geschirr sollte außerdem vermieden werden.
  5. Der nächste Punkt zielt auf Give Aways ab: sind diese ökologisch und sozial nachhaltig hergestellt und bieten sie dem Beschenkten einen tatsächlichen Nutzen?
  6. Auch die Kommunikation wird bewertet. Werden Print-Produkte auf Recycling-Papier gedruckt oder bestenfalls reduziert, indem die Kommunikation am Stand elektronisch erfolgt? Wurden Gäste vorab unter dem Verzicht auf Papier zu einem Besuch eingeladen?
  7. Schließlich ist es auch möglich, im Kriterium “weitere Maßnahmen” Zertifizierungen einzureichen oder auf Kompensationen hinzuweisen. (Siehe zu den Wettbewerbskriterien auch die IFAT-Website)

Die Preisverleihung erfolgt feierlich auf der Eröffnungsveranstaltung der IFAT und bietet dem Sieger damit eine schöne Würdigung seines Engagements. (Hier gelangen Sie für weitere Infos zur Website des IFAT Environmental Leadership Awards)

Insgesamt handelt es sich dabei um eine interessante Initiative der IFAT bzw. Messe München, die damit auch für Verbände als Benchmark nachhaltiger Verbandsveranstaltungen und -messen dienen kann.

 

Fachartikel aus dem Verbändereport
exklusiv für alle DGVM-Mitglieder!

Fachartikel im Volltext, durchsuchbar und als Download.

Es bedarf schon einiger Übersetzungskünstler

aus Verbändereport 01 | 2020

Treffpunkt Berlin

aus Verbändereport 01 | 2020
Noch kein DGVM-Mitglied?