Forum Digitale Verbandskommunikation: Spannende und innovative Beispiele gesucht!

Lange erstickte die digitale Neuordnung hierzulande in scheinbar endloser Planung. In der Corona-Krise ging es dann ganz schnell: Auch die Verbandskommunikation musste sich in den letzten Monaten gewaltig umstellen. Verbände suchen neue Lösungen, mit der sie die Verbandskommunikation digital professionalisieren können.

Jetzt sind Sie an der Reihe!
Die Kölner Verbände Seminare möchten im Rahmen des DiVeKo – Forum Digitale Verbandskommunikation – viele Beispiele aus der Verbandswelt präsentieren und sind auf der Suche nach spannenden und innovativen Ideen aus dem Bereich Kommunikation und Marketing, die auch für andere Verbände interessant sein können.

Sie haben die Kommunikation und das Marketing Ihres Verbands in den letzten Monaten und Jahren nachhaltig verändert und sind der Meinung, davon sollten auch andere Verbände erfahren?

Dann schreiben Sie bitte bis zum 26. August 2020 eine kurze E-Mail an Stefan Kirchner – kirchner@verbaende.com und erläutern Sie in wenigen Sätzen Ihren Best Practice Case.

DiVeKo – analog und digital
Mit DiVeKo (Digitale VerbandsKommunikation) wollen die Kölner Verbände Seminare signalisieren, dass Präsenzveranstaltungen wichtig sind, es in dieser besonderen Zeit aber auch wichtig ist, dass auch alle an dieser Veranstaltung beteiligt werden sollen, die coronabedingt nicht reisen dürfen oder mögen.

Daher führen die Kölner Verbände Seminare das Forum für „Digitale Verbandskommunikation“ im November 2020 hybrid durch. Im Anschluss an die Auftaktveranstaltung werden zahlreiche Online-Events zur DiVeKo angebot werden, um den Wissensaustausch über einen längeren Zeitraum zu gewährleisten.

 

Top-Veranstaltungen für Sie und Ihren Verband - jetzt auch als Online-Seminar!

Seit 1996 stehen die Kölner Verbände Seminare und die DGVM Akademie als starke Marken für Konferenzen, Fachforen, Seminare und Workshops für Führungskräfte aus Verbänden und vergleichbaren Organisationen.
Teilnehmer/innen von DGVM-Mitgliedern sparen bis zu 20%!